installations

"Verschmelzung der Dimensionen" | Museümli | Buchs, St. Gallen, Schweiz
August 2020

Am Samstag 29. August 2020 gibt der Liechtensteiner Heinz P. Nitzsche im Museümli einen Einblick in sein Schaffen. In den Skulpturen des zutiefst engagierten Beobachters offenbart sich die Kraft der Gemeinschaft.

Als Architekt hat er Räume für Menschen geschaffen, als bildender Künstler belebt er diese Verbindung durch die Dimension der Zeit: Bewegung entsteht. Diese macht das Menschsein in Gemeinschaft aus, orchestriert von sozialen Normen und tragenden Werten...